(040) 500 39991

avv akademie für vertrieb + verkauf

Training

Inhouse-Vertriebstraining

Inhouse-Vertriebstraining

Vorgehen und Inhalte

  • Startgespräch: Festlegung der Trainingsziele mit dem Auftraggeber
  • Erstellung eines kompetenten Profils je Außendienstmitarbeiter

Präsenzworkshop (Teil 1): Inhalte und Themen frei nach Kundenwunsch, zum Beispiel:

  • Neukundenakquise
  • Bestehende Kundenpotentiale ausschöpfen
  • Argumentations- und Verhandlungstechniken
  • Motivation der Teilnehmer
  • Erste learn2sell-Coaching-Phase je Teilnehmer
  • Feedbackgespräch mit dem Auftraggeber
  • Abstimmung erster Ergebnisse

Präsenzworkshop (Teil 2): Inhalte und Themen frei nach Kundenwunsch, zum Beispiel:

  • Preisgespräche
  • Einwände behandeln
  • Motivation der Teilnehmer
  • Zweite learn2sell-Coaching-Phase je Teilnehmer
  • Abschlussgespräch: Nachweis der erzielten Erfolge (hard und soft facts)

Zielgruppe

Vertriebsmitarbeiter Ihres Unternehmens

Ihr Nutzen

Die individuelle Begleitung motiviert die Teilnehmer zusätzlich das Erlernte im Verkaufsalltag anzuwenden. Es werden nachweisbar schnelle und nachhaltige wirtschaftliche Verkaufserfolge erzielt - bestehende Potentiale werden ausgeschöpft.

Sie setzen Ihre Vertriebsstrategie effizienter um - und das zeit- und kostensparend.

Methode und Dauer

2 x 1,5 Tage Präsenzworkshops mit Blended-Learning-Methode

Vortrag, Übungen, Gruppenarbeiten, Fallstudien, Training an Praxisfällen, Videoanalyse

learn2sell-Coaching per E-Mail, Telefon oder persönlich

Jeder Teilnehmer erhält ein learn2sell-Blended-Learning-Trainingsprogramm, bestehend aus einer PC-CD, einer Audio-CD und einem Express-Lernkartenfächer.

Abschlussprüfung mit learn2sell-Zertifikat.

Interesse?

Kontakt aufnehmen

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns. Unsere Trainer erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebots-Konzept.